Fünf-S-Erfolgsformel

Der rasante Wandel von heute verlangt nach Persönlichkeiten mit klaren Wertehaltungen und einem Bekenntnis zu sich selbst. Dazu gehört Reflexion, Mut zum Hinterfragen von festgefahrenen Annahmen über sich und die Welt, das Verschieben von persönlichen Grenzen, einen guten Umgang mit Ungewissheit und scheinbaren Widersprüchen.

 

Die Fünf-S-Erfolgsformel bietet ein verlässliches Modell für die Entwicklung Ihrer Kompetenz als Führungspersönlichkeit des 21. Jahrhunderts.

  • SOUVERÄN
    Sie kennen Ihre Stärken, vertrauen auf Ihre Fähigkeiten, stehen Konflikte durch und betrachten Misserfolge als wichtige Wegweiser.

 

  • SICHTBAR
    Sie haben eine Meinung und können sie konstruktiv einbringen. Sie haben Mut zum Ja-Sagen und Mut zum Nein-Sagen. Sie tun dies wertschätzend und mit Respekt.

 

  • SELBSTBESTIMMT
    Sie sind der Experte/die Expertin für Ihr Leben, lernen, mit schwierigen Situationen umzugehen, Lösungen zu finden und Perspektiven zu entwickeln.

 

  • SINNERFÜLLT
    Sie lernen den Sinn in Ihrer Arbeit kennen und schätzen, stehen zum Miteinander und dem respektvollen Umgang mit MitarbeiterInnen und mit Menschen generell.

 

  • SELBSTBEWUSST
    Sie stehen zu sich, Ihrer Identität, Ihren Werten, Ihrem Selbst mit Stärken, Schwächen und Widersprüchen. Sie werden sich bewusst und handeln umsichtig und authentisch.

Coaching

Coaching ist ein Angebot für Menschen mit Veränderungswillen. Als Sparringpartner auf Augenhöhe unterstütze ich generell Menschen in Veränderungsprozessen. Mein Fokus liegt auf

  • Führungspersönlichkeiten, die ihr Unternehmen für permanenten Wandel fitmachen und Sinn und Orientierung vermitteln wollen;
  • Führungspersönlichkeiten, die in Veränderungsprozessen in die Sandwich-Position zwischen Geschäftsleitung und Mitarbeiter geraten und „Mensch“ bleiben wollen;
  • Frauen, die erfolgreich ihren Karriereweg gehen und an einem Punkt erfahren, dass es noch immer die gläserne Decke gibt;
  • Aufstrebende Talente, die sich für höhere Aufgaben qualifizieren möchten;
  • Selbstständige, die vor komplexen und existentiellen Herausforderungen stehen